Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Die französischen Lebensversicherungsbedingunge...
123,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Literatur wird häufig behauptet, dass englische Versicherer die kontinentaleuropäischen Versicherungsmärkte maßgeblich geprägt und dadurch auf die Versicherungspraxis und das Versicherungsrecht Einfluss genommen hätten. Gerade französischen Lebensversicherern wird nachgesagt, sie hätten englische Versicherungsbedingungen schlicht übernommen, ohne dass dieser Behauptung eine grundlegende Untersuchung der Vertragsbedingungen zugrunde liegt. Michael Bachmann nimmt diese bloßen Behauptungen zum Anlass, die Entwicklung französischer Lebensversicherungsbedingungen im Zeitraum zwischen 1788 und 1880 zu untersuchen. Er arbeitet Einflüsse durch englische Lebensversicherer heraus, erkennt aber auch eigenständige Entwicklungen. In seiner Arbeit legt der Autor die unterschiedlichen rechtlichen und politischen Entwicklungen der Lebensversicherung in Frankreich und England zugrunde und nimmt einen umfassenden Vergleich englischer und französischer Lebensversicherungsbedingungen vor.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die französischen Lebensversicherungsbedingunge...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Literatur wird häufig behauptet, dass englische Versicherer die kontinentaleuropäischen Versicherungsmärkte maßgeblich geprägt und dadurch auf die Versicherungspraxis und das Versicherungsrecht Einfluss genommen hätten. Gerade französischen Lebensversicherern wird nachgesagt, sie hätten englische Versicherungsbedingungen schlicht übernommen, ohne dass dieser Behauptung eine grundlegende Untersuchung der Vertragsbedingungen zugrunde liegt. Michael Bachmann nimmt diese bloßen Behauptungen zum Anlass, die Entwicklung französischer Lebensversicherungsbedingungen im Zeitraum zwischen 1788 und 1880 zu untersuchen. Er arbeitet Einflüsse durch englische Lebensversicherer heraus, erkennt aber auch eigenständige Entwicklungen. In seiner Arbeit legt der Autor die unterschiedlichen rechtlichen und politischen Entwicklungen der Lebensversicherung in Frankreich und England zugrunde und nimmt einen umfassenden Vergleich englischer und französischer Lebensversicherungsbedingungen vor.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Der Kugelfänger
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Krimineller Bodyguard trifft auf eigensinniges Model: Als Tom Hunt für einen Job nach England verbannt wird, scheint seine Karriere am Ende zu sein. Mit einem äusserst wackligen Job, einer Vorstrafe mit baldiger Aussicht auf den Knast und jeder Menge weiterer Probleme im Gepäck, landet er bei seiner neuen Schutzperson Evelyn Williams in London, deren eigene Karriereaussichten ebenfalls nicht die besten sind. Diese nimmt die Morddrohungen, die sie erhält, anfangs nicht besonders ernst und vernichtet in ihrer chaotischen Art schon mal Beweismaterial. Der Bodyguard und das Model können sich auf Anhieb nicht ausstehen und zanken sich ständig, obwohl er eigentlich die einzige Lebensversicherung ist, die sie hat. Hunt beginnt jedoch in der Sache der Drohungen zu recherchieren und stösst schliesslich auf ein grausames Verbrechen, dessen Fänge von der Vergangenheit bis in die Gegenwart reichen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot